< Bacardi
Gute Musik? Klick hier!
design by

Mittwoch, 07.02.2007 - 12:30

Nachdem ich nun heute zum zweiten mal und insgesammt zum dritten mal versuche, von meiner/unserer Party zu berichten und ich jedesmal nach Fertigstellung den Text wieder abgeschossen habe, hier der letzte Versuch:

Freitag:

Aufbau war angesagt - alles ausdekoriert, die Anlage und Lichtanlage + Nebelmaschine aufgebaut *aufdiekackehau*, Tische rücken, Lichterketten aufhängen, Tischdecken auf Tisch + Kerzen und Bierdeckel und Aschenbecher usw. + 2000 Luftballons aufgeblasen (aber mit ne Pumpe, hat keiner nen Lungenschaden, waren auch nicht ganz 2000 Stück - )

Anschließend zwei Bier probiert und dann nach Hause.

Samstag:

Vormittags noch eben Suppentassen organisiert und ein paar andere Dinge noch eingekauft.

Gegen 18:30 am Ort des Feierns eingetroffen, meinen/unsern DJ eingwiesen in die Lichtanlage (protz!).

Mein Mitfeierfreund ist währendessen losgefahren, das Essen holen.

Versucht die Zapfe richtig in Gang zu bringen, lief nicht so gut anfangs - aber schnell hinbekommen - danke Roter !!

Dann kamen alle, gefühlte 1000, Gäste aufeinmal, glaub ich.

Kumpel kam mit Essen wieder. Aufs Buffet gestellt - Buffet geflutet. Wegen dieser dämlichen Wasser-Warmhalte-Technik da. Kotz. Wieder in Ordnung gebracht.

Den ersten großen Schwung an der Theke abgefertigt - Dank in erster Linie an meine Freundin und auch an alle anderen, die später gezapft haben.

Dann hat meine Band für uns gespielt. So halbe Stunde. Sehr gut gemacht.

Anschließend tolles Geschenk bekommen: Hammer, Meisel, Arbeitshandschuhe, Schutzbrille, Schweißtuch und einen großen Betonklotz. (Okay, Beton war es nicht, aber irgendwas was man mit Hammer und Meisel bearbeitet). Drin war mein Geschenk eingegossen. Alles klar !??  Dankeschön !!! Angefangen was rauszukloppen, ein Teil gefunden - aufgegeben.

Danach mit vielen Leuten gesprochen, getrunken, getanzt - zwischendurch nochmal DJ gespielt und gezapft.

Dann haben viele Leute ein selbstgedichtets Lied über mich und meinen Mitfeierkumpel vorgetragen. Schlechter Ruf weg - nur am Saufen angebelich. Aber war gut.

Alles in allem: Spaß gehabt auf jeden Fall !

Um ca. 03:00/03:30 Feierabend gemacht.

Sonntag

Ab 13:00 ca. aufgeräumt. Bis halb vier ungefähr.

Dann nach Hause, noch bisschen rumgeräumt und dann was gegessen, aufs Sofa und Handball geschaut - Weltmeister juhuuu !!

Montag

...wurden die Getränke abgeholt, die restlichen. Und das alles. Schnell noch den Rest eingepackt, der von Sonntag noch über war und bloß weg.

Dicken Haken gemacht - Party endlich restlos vorbei

 

7.2.07 12:50


Ach so - den Samstag war ich ja mit meiner Band unterwegs. Von zehn Uhr an und dann war ich den ganzen Tags unterwegs und nachts um halb zwei/zwei so zu Hause.

Hier der Zeitplan:

10:00 - ca. 14:00 mit meiner Band in Kemme - zwei/drei Bier und Schluck

14:00 - ca: 16:30 in unserer Dorfkneipe - Currywurst, paar Weizen, Raki

16:30 - ca: 21:30 beim Kumpel im Keller - Bierchen und viel Obstwein

21:30 - ca. 22:15 zu Hause - geduscht, Hemd gebügelt, umgezogen

22:15 - ca. 22:35 zum Geburstatg der Freundin meiner Freundein gegangen

22:35 - ca. 01:30 Geburtstag meiner Freundin, glaube par Bier und glaube paar Schnäpse

01:30 - ??? nach Hause getorkelt !    

 

*Diese Angaben sind wie immer ohne Gewähr* 

31.1.07 20:40


Mittwoch, 31.01.2007 - 20:21

Streß, Streß, Streß !

Kein Wunder das einem die Haare ausgehen - doch doch. Seit einiger Zeit prangen ein paar kahle Stellen in meiner Harpracht. Is nich schön - soll aber wieder weggehen. Ich warts ab.

Sind am Planen für unsere Party am WE. Und am Einkaufen und am Organisieren. Aber ich freu mich schon drauf.

Wird sicher eine Gaudi - und wenn nicht, dann mach ich selbst eine ! Weißte Bescheid.

Ich würde euch gerne nochma mehr erzählen, aber bin heute ein bisschen durch den Wind und nicht so schreibfit. Irgendwie !

Ma sehen - vielleicht schaff ich es ja nochmal vorm WE zu schreiben. 

Klar - Mi@ki ! Klappt bestimmt - wo du ja sonst auch so regelmäßig am bloggen bist.

 

Also in diesem Sinne...

gut machen !

Das Mi@ki

 

31.1.07 20:32


Freitag, 26.01.2007 - 12:46

So, da bin ich ma wieder. Wird allerhöchste Zeit - eine gewisse Regelmäßigkeit krieg ich noch immer hin. Regelmäßig vergesse ich zu schreiben.

 

Haben vorgestern den 30.Geburtstag eines Freundes gefeiert - der mußte ordentlich fegen. Habe den Besen, mit dem ich selber gefegt habe, ein bisschen umgebaut - quasi aufgemotzt. "Pimp my Besen!"

Anschließend haben wir (also ich zumindest) bis um 01:30 bei Bier und Ramazotti zusammengesessen und schön gequatscht und geflachst. Sehr lustig wars mal wieder. Allerdings war ich nicht der letzte !

Gott sei Dank gestern und heute Urlaub genommen. War auch nötig. Nicht das ich bis mittags hätte schlafen müßen - nein,nein. Diese Kopfschmerzen. Kein Wunder - was trinke ich auch dieses italienische Scheißzeug wo ma nicht durchgucken kann.

Gestern hatte meine Schwester Geburtstag. Pünktlich zum Feierbeginn um 18:00 war ich dann auch wieder nüchtern vom Vorabend. Ich war sehr beruhigt, das ich nicht der einzige gewesen bin der vorbelastet war. Mein Opa hat am Abend vorher auch gesumpft. Schlachteessen gehabt.

Um kurz vor zehn nach Hause gefahren und vorm Fernseher eingepennt. Heute werde ich wahrscheinlich erstmal nen ruhigen Abend und vor allen Dingen zu Hause verbringen. Schön meine Bayern anschauen.

Wird die nächsten zwei Tage wieder anstregend aber auch lustig.

Morgen früh um halb zehn Uhr treffen und in Kemme mit den Junggesellen und mit meiner Band durchs Dorf gezogen. Abends ist noch eine Reinfeierung in den Geburtstag einer Freundin meiner Freundin.

Am Sonntag findet eine Fußballturnier mit meinen Kickern statt und abends hat der Freund meiner Schwester, was mein zukünftiger Schwager ist, was Henning ist noch eingeladen - er hat nämlich auch Geburtstag.

Jetzt gehts noch gleich zu IKEA - einkaufen. Mal sehen - was wir mit nach Hause bringen.

 

Also bis dahin!

Gut machen !

Mi@ki

 



26.1.07 13:06


Donnerstag, 18.01.2007 - 08:09

Es wird höchste Zeit, wieder mal was von mir hören zu lassen. So denn ! Im Moment bin ich (sind wir) dabei, eine größere Geburtstagsparty zu planen, um unseren 30.Geburtstag würdig zu begießen, sprich: Wir werden noch mal austesten, ob wir in unserem hohen Alter nicht noch genauso bechern können wie die Jugend ! (Ich denke nich.......!!!)

Abwarten ! Jedenfalls werden wir es versuchen. Werde gleich heute vormittag nochmal klären, ob wir die angedachte Räumlichkeit bekommen können und wenn ja, dann geht es in die Vollen:

Einladungen verfassen, kurze Ortsbegehung, Getränke und Essen bestellen, Musik und ein bisschen Licht organisieren. Und dann kann es schon fast losgehen.

Zum Thema: "mehr Sport treiben in 2007", kann ich folgendes sagen:

1 x Badminton gespielt, gestern sollte das zweite mal sein - is aber ausgefallen w/Arbeit !

Radfahren oder gar Laufen gehen - bisher noch Fehlanzeige. Aber bei dem Wetter - is ja schlecht. (Wer eine Ausrede braucht, der findet auch eine - sag ich immer !  

So, sonst noch neues ! Ach ja, wahrscheinlich bin ich wieder der letzte, der das bei "youtube" gesehen hat, aber falls nicht - seht euch mal folgendes Video an und dann auch die Antwort- bzw. Verarschungsvideos dazu:

 http://www.youtube.com/watch?v=p-6i0YcfjUo

 Ich hoffe, das funzt so. Wenn nicht, einfach mal bei youtube unter Suche "angie tokio hotel" eingeben. Ich hab mich weggelacht !

Bis denne!

Gutmachen !!!

Mi@ki

 

 

 

18.1.07 08:36


Montag, 08.01.2007 - 16:09

Sorry, aber täglich schreiben is gar nicht so einfach. Da gibt es ja mehrer Faktoren die da mitreinspielen: kein Zeit, kein Bock, Streß, müde, Ruhe haben. Und so !

Was habe ich alles im neuen Jahr schon erlebt!? Da wäre zum einen Mal meine neue Gewissenhaftigkeit, endlich mal längst fällige Arztbesuche zu tätigen. Heute morgen um 07:30 der erste Besuch. Blut abnehmen.  Da macht die Schwester gerade die Spritze klar und will losstechen, als sie mich vorher fragt:" Wollen Sie sich hinlegen !?"  "Nee", sage ich, "erst nehmen Sie mir mal schön Blut ab und dann komm ich auf Ihr Angebot zurück!"   (Hatta nich gesagt - so hübsch war se auch nicht!)

Dann haben wir noch letztens mit WOK gekocht und mit Stäbchen gegessen. Gar kein Problem. Wer es kalt mag. Eh es dann ganz kalt wurde, habe ich doch eine Gabel genommen.

Werde demnächst wieder mal sportlich was tun müßen, denke ich. Nich das ich zu dick bin - doch.

Muß das endlich mal in die Hand nehmen. Und aufs Fahrrad schwingen kann man sich ja auch, is ja nicht wirklich kalt draußen. Scheiß Schweinehund.

8.1.07 16:29


Donnerstag, 04.01.2007 - 17:45

"Frohes Neues Jahr 2007"   

Bin endlich wieder durch. Nee Quatsch.  Streß, Streß, Streß. Aber ich gelobe Besserung und will wieder täglich schreiben. Wie auch immer. Was gibts Neues !? Silvesterparty war ganz gut, trotz verbaler Ausschreitungen zum Ende hin. Wenigstens gab es keine blauen Augen. Am Montag, den 02.01.07 haben wir gleich Nachtreffen gemacht, Reste verbruzzelt und Fotos und Videos von Sylvester geschaut. War spaßig. Und die Wildkatze haben wir angerufen !  Rrrrrrrrrr !

Ansonsten war nich viel los. Außer vielleicht, das mein Auto gestern nicht angesprungen war. Weil eine Lüftung für Motor, die normalerweise abschaltet wenn man den Wagen ausmacht, der Meinung war:" Och, nö, ich laufe mal schön weiter und hau dem mickel seine Batterie leer!" Heißt also "Starthilfe!" Bin dann gleich in Werkstatt wo der Freund meiner Schwester arbeitet. Zweimal auf Sicherung geklopft - und aus die Lüftung. Der Mann is sooo gut. Da is wohl ein Relais in der Sicherung nicht umgesprungen, oder was. Jedenfalls funzt es jetzt erstmal wieder. Gut so !

Ansonsten sag ich bis morgen - mal sehen was der Abend noch so bringt !

Gut machen !

Mi@ki

 

 

4.1.07 17:59


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]

Mi@ki's Laberkiste


Powered by Linkspam Protection
Gratis bloggen bei
myblog.de